Mitgliedschaft im club applied history

Die Clubmitgliedschaft umfasst

  • Teilnahme an sechs exklusiv für den Club kuratierten Clubabenden (inkl. leichtem Dinner in gepflegter Clubatmosphäre).
  • Literaturempfehlungen/Essays zu den jeweiligen Veranstaltungen (in Zusammenarbeit mit der Schweizer Studienstiftung).
  • Exklusiver Zugang zu einer jährlich durchgeführten Clubreise unter akademischer Leitung eines Historikers/einer Historikerin.
  • Der Teilnehmerkreis ist begrenzt, über die Aufnahme entscheiden der Vorstand und das Kuratorium.
  • Die Mitgliedschaft ist nicht übertragbar. Im Verhinderungsfall/bei Terminkollisionen sind aber „Ersatzgäste“ des Clubmitglieds willkommen.
  • Die Clubgebühr beträgt 3’000 CHF/Jahr, die Aufnahmegebühr 1’000 CHF (einmalig).
  • Die Clubabende finden an der Universität Zürich oder in der Zürcher Innenstadt statt.

Ich möchte mehr erfahren

Bei Interesse an einer Clubmitgliedschaft, für weitere Informationen oder einen Termin für ein persönliches Telefonat, kontaktieren Sie uns bitte:

info@applied-history.club

To top